Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Umgang mit hilfreichen und einengenden religiösen Glaubensvorstellungen in der Psychotherapie. Ressource und Gefahr.

20. Januar 2023 | 19:15 - 21:30

Kostenlos

Es soll nach einer theoretischen Einleitung der Umgang mit religiösen Vorstellungen in der Psychotherapie erörtert werden. Eigene Erfahrungen mit dabei auftretenden Übertragungs- und Gegenübertragungsphänomen können kollegial besprochen werden.

Leitung: Dr. med. Hermann Rosenberger
Technisch-Kasuistisches Seminar: 3 UE, Präsenzveranstaltung, TP, NZ

TKS sind obligatorisch für alle bereits behandelnden Aus- und Weiterbildungskandidat*innen. Wenn Sie noch nicht über die Institutsambulanz behandeln, buchen Sie sich bitte auf der Warteliste ein. Sollten Plätze frei bleiben, können Sie gerne teilnehmen, wir geben Ihnen dann kurzfristig Bescheid.

Präsenzteilnahme

buchbar ab 26.09.2022

6 Teilnehmer
Teilnahme anmelden

Warteliste

3 Teilnehmer
Teilnahme anmelden

Details

Datum:
20. Januar 2023
Zeit:
19:15 - 21:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Die Datei wurde hochgeladen.