Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sucht. Der Versuch toxisch – machtvoll Kontrolle über eigene Erlebniszustände zu erlangen.

2. September 2022 | 18:00 - 19:30

Kostenlos

Was sind die zentralen Kräfte, die zu den verschiedenen Erscheinungsformen, die wir Sucht nennen, führen? Im Zentrum der Suchtentwicklung steht der Impuls und die Absicht, Einfluss und Kontrolle auf das eigene Erleben zu nehmen. Die Einflussnahme bezieht sich insbesondere auf die Modulation von Affekten, Stimmungen, Wahrnehmung, Impulsen, Vigilanz, Denkabläufen und etliche andere psychophysische Prozesse. Es soll deutlich werden, was allen Formen der Suchtentwicklung zugrunde liegt, den Prozess vorantreibt, gegebenenfalls fixiert, und erhebliche Folgeerscheinungen nach sich zieht.

Leitung: Dr. med. Klaus-J. Lindstedt
Seminar: 2 UE, Präsenzveranstaltung mit Onlineübertragung, TP/AP, T

Präsenzteilnahme

6 Teilnehmer
3 verbleibend
Hier buchen

Onlineteilnahme

7 Teilnehmer
Hier buchen

Warteliste

0 Teilnehmer
Hier buchen

Details

Datum:
2. September 2022
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Die Datei wurde hochgeladen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner