Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die lebensgeschichtliche Bedeutung von Schwangerschaft und Geburt

1. Juli 2022 | 20:00 - 22:15

Kostenlos

Die Erlebnisbedeutung von Schwangerschaft und Geburt war in der frühen Psychoanalyse ein konfliktreiches Thema und wurde von Otto Rank im Einzelnen ausgearbeitet und war in der Psychoanalyse später noch als eine Art Hintergrundtradition präsent. Im Rahmen Humanistischer Psychologie erfolgte dann in Settings, die auf das vorsprachliche Erleben fokussierten, eine bedeutsame Vertiefung dieser ersten Einsichten. In einer interdisziplinären Sicht, die Stressforschung, Hirnforschung, Epidemiologie, Epigenetik und anderes mit einschließt, soll in dem Vortrag ein Überblick über das in diesen verschiedenen Feldern erarbeitete Wissen zur psychologischen Bedeutung der Anfangszeit unseres Lebens und Erlebens gegeben werden.

Leitung: Dr. Ludwig Janus
Vortrag: 3 UE, Präsenzveranstaltung mit Onlineübertragung, TP/AP, T

Präsenzteilnahme

4 Teilnehmer
Derzeit voll
Buchung geschlossen

Onlineteilnahme

13 Teilnehmer
Hier buchen

Warteliste

0 Teilnehmer
Hier buchen

Details

Datum:
1. Juli 2022
Zeit:
20:00 - 22:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Die Datei wurde hochgeladen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner