Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die „argumentationszugängliche Kasuistik“ von Jürgen Körner

13. Januar 2023 | 19:00 - 21:15

Kostenlos

Auf der Basis der „argumentationszugänglichen Kasuistik“ von Jürgen Körner wollen wir versuchen, eine oder mehrere Falldarstellungen zu betrachten. Es wird darum gebeten, den Text zur Vorbereitung auf das TKS zu lesen. Wir werden versuchen, die Theorien, die wir heranziehen, um den Patienten zu verstehen, zu erklären. Ferner versuchen wir, die Methoden zu benennen, die wir in der Behandlung anwenden, und die Kontexte, die Voraussetzungen und die Regeln unserer Interpretationen zu verstehen.

Leitung: Dr. med. Klaus-J. Lindstedt
Technisch-Kasuistisches Seminar: 3 UE, Präsenzteilnahme, AP, NZ, T

TKS sind obligatorisch für alle bereits behandelnden Aus- und Weiterbildungskandidat*innen. Wenn Sie noch nicht über die Institutsambulanz behandeln, buchen Sie sich bitte auf der Warteliste ein. Sollten Plätze frei bleiben, können Sie gerne teilnehmen, wir geben Ihnen dann kurzfristig Bescheid

Präsenzteilnahme

buchbar ab 26.09.2022

0 Teilnehmer
Hier buchen

Warteliste

buchbar ab 26.09.2022

2 Teilnehmer
Hier buchen

Details

Datum:
13. Januar 2023
Zeit:
19:00 - 21:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Die Datei wurde hochgeladen.