Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Angst vor und in Gruppen – besonders in Bezug auf die Gruppentherapie

19. September 2022 | 19:00 - 21:15

Kostenlos

Als Menschen sind wir auf andere Menschen angewiesen. Die Wärme und Sicherheit einer Gruppe vertrauter Menschen, denen wir uns zugehörig fühlen, ist nicht nur überlebenswichtig, sondern löst auch intensive Glücksgefühle in uns aus. Jedoch sind Gruppen häufig auch Quell starker Ängste und Unsicherheiten. Besonders Patienten, die am Anfang einer Gruppentherapie stehen, können einiges über diese Gefühle berichten, doch auch (Gruppen-)Therapeuten bleiben von ihnen nicht unberührt. Woher kommen die Ängste, die jeder von uns in der ein oder anderen Form schon selbst erlebt hat? Wie verstärken sich Unsicherheiten zur regelrechten Phobie und wie können wir den Ängsten vor und in Gruppen konstruktiv begegnen?

Leitung: Dipl.-Psych. Anna Mendelson
Seminar: 3 UE, Präsenzveranstaltung mit Onlineübertragung, TP/AP/GPT

Präsenzteilnahme

6 Teilnehmer
3 verbleibend
Hier buchen

Onlineteilnahme

9 Teilnehmer
Hier buchen

Warteliste

0 Teilnehmer
Hier buchen

Details

Datum:
19. September 2022
Zeit:
19:00 - 21:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Die Datei wurde hochgeladen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner