Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Besonderheiten der Psychotherapie im Alter

24. Februar 2024 | 10:00 - 12:15

Kostenlos

Älterwerden erfordert zahlreiche Anpassungsleistungen. Die Psychotherapie im Alter ist zur Zeit aus verschiedenen Gründen noch unterrepräsentiert und wird in Zukunft einen größeren Stellenwert einnehmen. Insbesondere Symptome und Konflikte, die mit akuten Belastungen zusammenhängen und nicht zu stark chronifiziert sind, können erwiesen wirksam behandelt werden. Unsere inneren Bilder über das Älterwerden und das Alter sind häufig noch aus früheren Zeiten.

Das Seminar gibt einen Überblick über psychische Störungen im Alter und über therapeutische Konzepte und Haltungen in der Behandlung dieser. Besonderer Augenmerk liegt auf den altersspezifischen Aspekten, wie höherer Bedeutung des Körpers, besonderer historischer Erfahrungen, altersspezifischer psychosozialer Aufgaben und Rollenerwartungen und narzisstischer Kränkungskonflikte.

Literaturliste
1.Psychotherapie im Alter
Herausgeber Johannes Kipp
Psychosozial Verlag

2. Psychodynamische Psychotherapie im Alter
Peters, Lindner
Kohlhammer Verlag

Norbert Siepelmeyer (Facharzt)
Seminar: 3 UE, Präsenzveranstaltung, TP/AP/Ä, für alle

Präsenzteilnahme

14 Teilnehmer
1 Tag zur Reservierung
Hier reservieren

Details

Datum:
24. Februar 2024
Zeit:
10:00 - 12:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Die Datei wurde hochgeladen.